SUPERFLOT™

SUPERFLOT™ für eine effektive FOG- und Feststoffabscheidung

Die Technologien von SUPERFLOT™ ermöglichen eine effiziente Entfernung von Feststoffen in jeder Phase einer industriellen Kläranlage. Als eigenständiges System ist eine GWE SUPERFLOT™ Einheit sehr effektiv bei der Entfernung von Fetten und Ölen aus industriellen Abwasserströmen.

Als Bestandteil unserer anaeroben Technologie FLOTAMET™ bietet sie eine überlegene Fest-Flüssig-Trennung zur Klärung des anaeroben Reaktorabwassers, zur Rückhaltung der Biomasse im System und zur Gesamtstabilität des biologischen Behandlungsprozesses.

SUPERFLOT™ – AIR

SUPERFLOT™ for effective FOG and solids removal IOT

Das GWE-System SUPERFLOT™ – AIR kann zur Vorbehandlung von Abwasser zur Entfernung organischer Feststoffe und Fett/Öl oder zur Fest-Flüssig-Trennung nach der aeroben Behandlung eingesetzt werden. Darüber hinaus ist die SUPERFLOT™ – AIR, wenn sie durch einen Fällung-/Flockungsschritt oder einen anderen physikalisch-chemischen Prozess unterstützt wird, eine effektive tertiäre Behandlung zur Endabwasserreinigung.

Erfahren Sie mehr

Technologie: Druckentspannungsflotation, DAF, Fettentfernung, Vorbehandlung, Tertiärbehandlung.

SUPERFLOT™ – BIOGAS

SUPERFLOT™ - BIOGAS

Das SUPERFLOT™ – BIOGAS wird zur hocheffizienten Trennung von anaerober Biomasse aus dem Abwasser der anaeroben Behandlungsanlage eingesetzt. Die Biomasse aus dem anaeroben System wird in einem Flotationsprozess für gelöstes Biogas vom behandelten Abwasser getrennt. Der abgetrennte Schlamm wird gesammelt und kann in das anaerobe System zurückgeführt werden, was die Verweildauer des Reaktorschlammes verlängert. Dadurch kann die Größe des anaeroben Behandlungssystems reduziert oder die Behandlungskapazität erhöht werden.

Erfahren Sie mehr

Technologie: gelöste Biogasflotation, DBF, Feststofftrennung.

Benötigen Sie eine auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnittene Abwasserbehandlung? Kontaktieren Sie GWE und lassen Sie uns die kostengünstigste Lösung liefern!