Prozessoptimierung

Fernüberwachung der Leistung der Kläranlage

Die Verbesserung des Betriebs Ihrer Abwasser- oder Biogasanlage kann oft auch durch die Entwicklung eines geeigneten Steuerungssystems für Ihre Anlage verbessert werden. Je nach Bedarf kann GWE Sie bei der Entwicklung oder Aufrüstung eines bestehenden SCADA-Leitsystems (Supervisory Control and Data Acquisition) unterstützen, um eine ordnungsgemäße Überwachung, Überwachung, Alarmmeldungen und vieles mehr zu gewährleisten. Auch die Fernüberwachung und -steuerung kann auf Wunsch realisiert werden.

Fernüberwachungsfunktionen ermöglichen die Überwachung der Leistung Ihrer Anlage in der Nacht, am Wochenende, an Feiertagen und zu anderen Zeiten, in denen das Bedienpersonal nicht anwesend sein kann. Leider ist die Zusammensetzung des Abwassers in vielen Branchen von Tag zu Tag unterschiedlich und der Betrieb mit dem sogenannten „Full Autopilot“ ist oft nicht möglich.

Über das Kontrollsystem kann GWE bei der Überwachung helfen, Sie durch die täglichen technischen Aktivitäten führen und Sie kontinuierlich über die notwendigen Anpassungen im Betrieb des Systems beraten.

  • Modifikation/Modernisierung von SPS-Programmen und Upgrades von Software innerhalb des Automatisierungssystems;
  • Fernsteuerung/Zugriff durch GWE-Ingenieure des Automatisierungssystems über eine Internetverbindung;
  • Einfacher Zugriff auf die Daten und Download von Datenberichten und Online-Trenddaten;
  • Upload von Leistungsdateien und Berichten von GWE.

Die kontinuierliche Unterstützung durch unsere Experten gewährleistet einen stabilen Betrieb der Kläranlage. Die Antizipation operativer Probleme, bevor größere Probleme auftreten, ermöglicht präventive und wirksame Abhilfemaßnahmen.

Kontaktieren Sie GWE noch heute, damit wir herausfinden können, wie wir d Ihr Behandlungssystem zum Gewinn für Ihr Unternehmen machen können.